Widerrufsrecht

Wir gewähren unseren Kunden ein uneingeschränktes Rückgaberecht.

Das Rücknahmerecht muss durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der Ware beim Kunden geltend gemacht werden

Bei Waren, die nicht per Postpaket zurückgeschickt werden können, genügt die fristgerechte Absendung des Rücknahmeverlangens des Kunden in Textform, z.B. per E-Mail oder Fax. Fristgerecht ist jede Absendung innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der Ware beim Kunden. Das Rückgabeverlangen muss keine Begründung enthalten.

 
Reduzierte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen.

Die Waren oder das Rücknahmeverlangen sind zu senden an:

Fanshop GmbH
-Rücksendung Fanshop-
Waldemar-Klein-Platz 1
63071 Offenbach

Bitte legen Sie unseren Retourenschein in die Rücksendung.

Macht der Kunde von seinem Rückgaberecht Gebrauch, hat er die Ware original verpackt und komplett (mit Bedienungsanleitungen etc.) an die o.g. Adresse zurückzusenden. Es wird darauf hingewiesen, dass für Waren, die Spuren der Ingebrauchnahme aufweisen, Ersatz für die eingetretene Verschlechterung verlangt wird. Der Kunde kann dies vermeiden, indem er die Ware nur zu Prüf- und Testzwecken aus der Verpackung entnimmt, sie jedoch noch nicht in Gebrauch nimmt, bevor er sich zu einer eventuellen Rückgabe entscheidet.

Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (z.B. Trikot / Shirt mit individueller Beflockung), versiegelte Audio- oder Videoaufzeichnungen, sofern sie vom Kunden entsiegelt wurden und Waren, die sich auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für die Rücksendungen eignen.
 
 
Zuletzt angesehen